Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!

Judo WK III (Jahrgang 2002-2005)

Bereits zum zweiten Mal konnte unsere Schule eine Judomannschaft für das Landesfinale m Wettkampf „Jugend trainiert für Olympia“, stellen. Die Kämpferinnen aus Arzbach/Wackersberg und Lenggries mit ihren Trainern Klaus Hanus, Andrea Schemmeyer und Hans Ertl, zeigten beim Landesfinale in Großhadern am 09.05.2017, hervorragende Kämpfe. In der Wettkampfklasse III konnten wir jede Gewichtsklasse doppelt besetzen, was uns ermöglichte, auch taktisch gegen die Mannschaften der anderen Schulen zu agieren. Den ersten und auch Final-Kampf gegen das Berthold-Brecht-Gymnasium Nürnberg (Sportgymnasium und letztjährige Landesfinalsieger!) konnten wir für uns entscheiden. Auch bei allen anderen Kämpfen gingen wir als Sieger von der Tatami.

Somit erreichten wir den 1. Platz und wurden Bayerischer Meister! Der Jubel aller beteiligten war riesig. Ein Traum geht in Erfüllung, wir fahren vom 17.9. - 21.9.2017 zum Bundesfinale (Deutsche Meisterschaft) nach Berlin und werden dort Bayern im Judo als Schule vertreten.

Gratulation Mädls und vielen Dank an die Trainer/in und unsere Fans für die geleistete Arbeit und die tolle Unterstützung.

 

Daniela Waidhauser

Zur Newsübersicht