Engel für die Umwelt

Engel für die Umwelt

Zu Beginn des Schuljahres 2017/18 begann an den St.-Ursula-Schulen das klassenübergreifende Projekt "Umwelt-Engel". Je zwei Schülerinnen aus jeder Klasse sammelten Umweltprojekt-Ideen, die im Laufe des Schuljahres erarbeitet und umgesetzt werden sollen. Dabei geht es beispielsweise um Themen wie "Schutz des
Regenwaldes" oder "Installation einer Photovoltaikanlage". Frau Höcherl (Gym)
und Herr Rachel (RS) sind für die Koordination zuständig.

Zusätzlich wurde die Mädchenrealschule für ihr Umweltengagement aus dem Vorjahr, unter anderem mit der Schlosseigenen Imkerei, mit dem zweiten von drei möglichen Sternen als Umweltschule ausgezeichnet.

 

Zur Newsübersicht